ReThiCare auf der AVENEO / Altenpflegemesse 2021

Die Altenpflegemesse 2021 – die Zentrale Leitmesse der Pflegewirtschaft im deutschsprachigen Raum – findet in diesem Jahr, pandemiebedingt als virtuelles Messeformat statt.

Das Projekt ReThiCare beteiligt sich mit einem experimentellen Ausstellungsbeitrag auf der Innovationsfläche AVENEO. Wir sind über den gesamten Messezeitraum vom 6. bis 8. Juli auf der AVENEO (virtuell), per ad-hoc Videokonferenz ansprechbar. Zur Teilnahme an der Messe und allen Begleitveranstaltungen ist eine individuelle Registrierung erforderlich. Kostenlose Tickets versenden wir auf Anfrage gerne per Email: hallo[ät]rethicare.info

An unserem volldigitalen Messestand gibt es Informationen und interaktive Beiträge zur laufenden Projektarbeit und die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit dem Team.

Am 7. Juli 2021 (15:00 – 16:30) nehmen Prof. Wolfgang Sattler und Kristian Gohlke ( wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt ReThicare) am virtuellen Roundtable “Ethischer Diskurs: Digitalisierung & Robotik in der Pflege” und berichten über Herausforderungen, Chancen und Strategien der Innovationsarbeit im Kontext der Altenpflege.

Wir freuen uns über kritische Fragen, Kommentare und rege Beteiligung.

Wir sind gespannt auf das Experiment virtuelle Messe und sehen uns in Echtzeit, live und Farbei auf der AVENEO am Stand 6-3-5.